Die Lage

DORF TRIFFT WELTSTADT
6 0 0 M
U-Bahnhof „Haderner Stern“
5 0 0
M U-Bahnhof „Holzapfelkreuth“
7 K M
Marienplatz
2 8 K M
Starnberger See

MIT STADT UND LAND VERBUNDEN

Die Munich Crowns entstehen in dem südwestlichen Stadtbezirk Kleinhadern. Hier kann man erleben, was mit dem Münchener „Laptop und Lederhose“ gemeint ist.

Kleinhadern ist ein Stadtteil, der sich in vielen Bereichen ein dörfliches Idyll bewahrt hat. Grünflächen und gründerzeitliche Häuser prägen das Straßenbild, das Umfeld bietet von Einkaufsmöglichkeiten über Bildungseinrichtungen und Kitas bis zu den Dingen des täglichen Bedarfs alles, was ein Stadtteil braucht und das Leben schöner macht.

Besonders attraktiv: Ein eigenes Nahversorgungszentrum liegt direkt vor der Haustür der Munich Crowns. Die Penthäuser werden auf den Gebäuden der Wohnanlage „Haderner Stern“ errichtet, die über ein eigenes Einkaufszentrum, eine Bibliothek mit Kulturzentrum sowie Spielmöglichkeiten für Kinder in einer Grünanlage mit vielen großen Bäumen verfügt. Und wem diese Vielfalt nicht reicht, für den ist die Münchener City schnell zu erreichen.

Alpen und
Starnberger See

Der Haderner Stern verfügt nicht nur über einen hervorragenden Anschluss an das öffentliche Personennahverkehrsnetz. In wenigen Minuten besteht über nahe gelegene Autobahnzufahrten zur A96 (Lindauer Autobahn) und zur A95 eine schnelle Anbindung an das Umland, wie z.B. dem südwestlich gelegenen Starnberger See, dem Ammersee, Wörthsee und Pilsensee sowie nach Süden in die Bayerischen Alpen.

2 8 K M
Starnberger See
10 KM
IZB Residence Campus at Home

Das Wissenschaftszentrum im Südwesten Münchens

Die vielen Facetten Münchens sind in seinem Stadtteil Hadern besonders greifbar. Hier zeigt sich die lebenswerte Stadt als bedeutender Wissenschaftsstandort und Metropole von internationalem Rang. Das Klinikum Großhadern der renommierten Ludwig-Maximilian-Universität und der Campus Martinsried geben dem Stadtteil eine starke wissenschaftliche Prägung. Studierende und Forscher finden hier herausragende Arbeitsbedingungen – und gleichzeitig bieten die Institute sowie branchenverwandte Unternehmen in ihrem Umfeld eine Vielzahl qualifizierter Arbeitsplätze.

die dörfliche Idylle und Naturverbundenheit

Das Wohnviertel am Haderner Stern bietet dabei eine weitläufige Grünanlage und eine hervorragende Infrastruktur vor Ort. In kürzester Zeit ist die Münchner Altstadt, aber auch das Umland mit seinen Badeseen und den Bergen erreichbar.